Organe

Die Verbandsorgane sind:

Die Mitgliederversammlung ist das oberste Organ des Verbands. Sie setzt sich aus den für das Gesundheitswesen zuständigen Regierungsmitgliedern der fünf Mitgliedskantone zusammen:

  • Mauro Poggia, Staatsrat, Vorsteher des Departements für Sicherheit, Beschäftigung und Gesundheit des Kantons Genf, Präsident des Verbands CARA
  • Esther Waeber-Kalbermatten, Staatsrätin, Vorsteherin des Departements für Gesundheit, Soziales und Kultur des Kantons Wallis
  • Rebecca Ruiz, Staatsrätin, Vorsteherin des Departements für Gesundheit und Soziales des Kantons Waadt
  • Anne-Claude Demierre, Staatsrätin, Direktion für Gesundheit und Soziales des Kantons Freiburg
  • Jacques Gerber, Wirtschafts- und Gesundheitsminister der Republik und des Kantons Jura

Der Vorstand ist das Exekutivorgan des Verbands. Er setzt sich aus den Verantwortlichen der Dienststellen für Gesundheitswesen der fünf Mitgliedskantons zusammen:

  • Victor Fournier, Chef der Dienststelle für Gesundheitswesen, Wallis, Leiter des Direktionsausschusses
  • Adrien Bron, Generaldirektor Gesundheitswesen, Genf
  • Stéfanie Monod, Generaldirektorin Gesundheitswesen, Waadt
  • Thomas Plattner, Vorsteher des Amts für Gesundheit, Freiburg
  • Nicolas Pétremand, Chef der Dienststelle für Gesundheitswesen, Jura

Das Generalsekretariat kümmert sich um die operativen Belange des Verbands. Das Team besteht gegenwärtig aus:

  • Patrice Hof, Generalsekretär
  • Daniel Rohrer, Projektleiter
  • Jean-Christophe Bessaud, Leiter eHealth Plattform
  • Nancy Mingard, administrative Mitarbeiterin

Die Koordinationskommission der Kantone stellt die Verbindung zwischen den Tätigkeiten des Generalsekretariats und jenen der verschiedenen Mitgliedskantone sicher. Sie besteht aus folgenden Personen:

  • Patrice Hof, Generalsekretär
  • Beat Haldemann, Waadt
  • Cédric Michelet, eHealth-Projektleiter, Wallis
  • Olivier Plaut, eHealth-Projektleiter, Genf
  • Sarah Sengler, eHealth-Projektleiterin, Freiburg
  • Vacant, Jura